Double A Global
Germany

Neuigkeiten & Aktuelle Aktionen

Double A übernimmt französisches Zellstoff- und Papierwerk in Alizay

         Bangkok, Thailand - Double A, der thailändische Hersteller hochwertiger Papierqualitäten hat nun offiziell bestätigt, das Papierwerk Alizay von der französischen Regierungsagentur Eure übernommen zu haben.

         Das Werk in Alizay verfügt über ein kombiniertes Zellstoff- und Papiervolumen von 300.000 Tonnen pro Jahr.

         Die Investition unterstreicht das anhaltende Engagement des Papierherstellers in Europa und dessen Fokus auf den eigenen Markenwachstum.

         "Diese Investition wird unsere Möglichkeiten für Double A in Europa deutlich steigern. Papier aus Alizay wird die Stärke unserer Marke weiter ausbauen und ermöglicht Double A noch stärker als zuvor, auf die steigenden Bedürfnisse unserer Kunden eingehen zu können", sagte Mr. Thirawit Leetavorn, Double A Senior Executive Vice President.

         Die Übernahme sowie der Neustart des Werks wurde auch dank des Engagements und der Zusammenarbeit der französischen Botschaft in Thailand, des französischen Botschafters, Herrn Thierry Viteau und seinen kompetenten Mitarbeitern, ermöglicht.

         Durch die Übernahme des Werks in Alizay schafft Double A über 200 Arbeitsplätze in Frankreich und übernimmt somit eine wichtige, wirtschaftliche und soziale Rolle in der Region.

         Das neue Double A Werk in Alizay wird in Zukunft 2 verschiedene Arten Rohmaterial verwenden. Zum einen frische kurze Fasern aus nachhaltig angebauten KHAN-NA (Paper from Farmed Trees) Kulturen, zum anderen hochwertiges Altpapier für die Produktion der beliebten Marke Evolve.

         Der KHAN-NA Zellstoff wird in Europa als "Paper from Farmed Trees" vermarktet und wird direkt von Double A, Thailand geliefert. Dadurch wird die hohe Qualität der eigenen Marken, die in Alizay produziert werden sollen, den selben Standard haben wie die bisherige Qualität aus thailändischer Produktion, denen Verbraucher in über 120 Ländern weltweit vertrauen.

Mehr über Double A erfahren Sie unter www.DoubleApaper.com